Navigation - Menü NEMO
Navigation - Menü NEMO

Tourismus

Tourismus

Reiseplanung

s photo 5-3

Reisezeit & dauer, Gruppengröße, persönliche Interessen & Wünsche sowie verschiedene Schwerpunkte,...
Zahlreiche Faktoren und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um Ihre Reise zu einem maßgeschneiderten, einzigartigen und unvergesslich schönen Ereignis zu machen.
Dank langjähriger Erfahrung in der Durchführung einer großen Bandbreite an Reisen, bietet Tanganyika Expeditions (Mount Kilimanjaro Safari Club) einfallsreiche, außergewöhnliche und gut auszuführende Lösungen, die sich deutlich vom Einheitsangebot abheben, damit Ihre Tansania-Reise zu einem ganz besonderen und individuellen Abenteuer wird.

Empfang und Betreuung

s photo 5-4

Wir begrüßen unsere Gäste bei ihrer Ankunft am Flughafen, assistieren bei den teils verwirrenden Formalitäten, informieren über nützliches und wissenswertes,... Um die Ankunft und den ersten Eindruck rundum angenehm und positiv zu gestalten für einen gelungenen Start in Ihre Reise.

Unsere international besetzten Teams vor Ort in Dar Es Salaam, Arusha und Sansibar teilen alle die gleiche Leidenschaft, professionelle Einstellung, Freundlichkeit und Knowhow und begegnen den Gästen mit äußerster Zuvorkommenheit und praktischer Hilfestellung zu jeder Zeit vor, während und nach Ihrem Aufenthalt.

Kontinuierliche Betreuung und stete Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Safari ist uns sehr wichtig: für unsere Gäste sind wir 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche da, über den Fahrer-Guide ist permanenter Kontakt gewährleiset und unsere Mitarbeiter werden schnell, kompetent und situationsgerecht auf Ihre Frage oder Ihr Bedürfnis reagieren.

Professionalität

s photo 5-5

Eine Safari in Tansania führt in entlegene Gebiete, fern jeglicher Zivilisation, weshalb die Verlässlichkeit der Fahrzeuges absolute Priorität besitzt.

Tanganyika Expeditions (MKSC) legt großen Wert auf eine einwandfreie Fahrzeugflotte: ausgezeichnete Wartung, stete Erneuerung der Fahrzeuge und Ausrüstung sorgen für Topzustand und damit für Komfort und Sicherheit.

Alle Fahrzeuge sind mit Funk ausgestattet, zur Kontakthaltung mit unseren Stützpunkten, anderen Fahrzeugen und den Camps...

Unser Team exzellenter Fahrer-Guides ist ein unbezahlbarer Schatz. Auserwählt wegen ihrer Charktereigenschaften und ihres Charmes wie ihrer Professionalität, teilen sie ihre Liebe und ihr fundiertes Wissen über ihr Heimatland mit Elan und Sinn für Humor und sind mittlerweile ein Markenzeichen unseres Unternehmens geworden.

Weit mehr als Fahrer und Reiseleiter, sind sie geschätzte Begleiter, diskret und herzlich, enthusiastisch und geduldig mit Gespür für das richtige Maß. Durch die Zusammenarbeit mit vielen professionellen Fotografen sammelten sie wertvolle Erfahrung, wie das Fahrzeug Ihre "Fotografier-Plattform" für die perfekte Aufnahme positioniert werden sollte. Auch für lohnende & außergewöhnliche Motive haben sie einen geschärften Blick.

Tanganyika Expeditions führt hauseigene Mitarbeiterschulungen durch, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben: u.a. Sprachkurse, Kurse über die landestypische Fauna, Flora & Natur, (Auto-)Mechanik-Ausbildung, ... Die Ausbildung, Weiterentwicklung und Unterstützung unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen.

Unterkünfte

Der ehemalige Mangel an Hotelbetten ist längst Geschichte in Tansania. Behoben durch das Investment großer internationaler Unternehmen wie Kempinski, Serena, Sopa, Conscorp, verbunden mit einigen privaten Initiativen, so dass Tansania mittlerweile eine hervorragende Infrastruktur aufweist - Hand in Hand zur Bewahrung seines einziartigen Natur und Kulturerbes.

Um das Gefühl der "alten Safari-Tage" zu erleben und die Magie von Afrikas Nächten im Busch zu spüren, sind einige Übernachtungen “under canvas” ein absolutes "Muss" in komfortablen und sicheren Safari-Zelten im Stil der berühmten englischen Busch-Camps. Dank unserer permanenten Camps, Olduvai, Maweninga und Ronjo können unsere Gäste dieses unvergessliche Erlebnis auf luxuriöse Art genießen.

Sicherheit

s photo 5-6

Verlässliche Funkgeräte sowohl in den Fahrzeugen als auch mitgeführt von unseren Trekking-Teams, in Kontakt mit den Stützpunkten und Büros, die wiederum per Telefon und Funk kommunizieren, with: Verlässliche Funkgeräte sowohl in den Fahrzeugen als auch mitgeführt von unseren Trekking-Teams und dadurch bei Bedarf jederzeit in Kontakt mit den Stützpunkten und Büros, die wiederum per Telefon und Funk kommunizieren.

Dies wird gewährleistet durch:

  • Eine gut gewartete und wohl ausgestattete Fahrzeugflotte.
  • Verlässliche Funkgeräte sowohl in den Fahrzeugen als auch mitgeführt von unseren Trekking-Teams, in Kontakt mit den Stützpunkten und Büros, die wiederum per Telefon und Funk kommunizieren.
  • Rund um die Uhr Bereitschaftsdienst (24 Stunden, 7 Tage die Woche).
  • Geschulte, weitergebildete und auf neuestem Stand informierte Teams vor Ort: Fahrer, Guides, Berg- und Wanderführer, Reisebegleiter, Servicepersonal und alle unterstützenden Mitarbeiter.

Tanganyika Expeditions (MKSC) ist der offizielle Repräsentant in Tansania der AXA Versicherungsgruppe.

carte-axa-tanganyika

Tanganyika Expeditions
est représentant de
AXA ASSISTANCE
pour la Tanzanie
 

Entdecken Sie mehr

Navigation - Menü NEMO